Advertisements

AMA-Betrieb in der Steiermark, Ende April 2017

Am Dienstag wird wieder einmal angezeigt werden. Die noch immer erlaubte Anbindehaltung wird hier rigoros umgesetzt. Die Tiere können in ihrem Dreck kaum aufstehen. Dort, wo ihr Futter sein sollte, ist kloakenähnlicher Schmutz.
Die Schweine, eingepfercht auf engstem Raum. Ich weiß, das ist normal und entspricht wahrscheinlich auch noch unseren Gesetzen.
Erzähle mir noch schnell etwas über die kleinstrukturierte Landwirtschaft in Österreich. Erzähl mir was über den Bauern deines Vertrauens mit den paar Kühen und Schweinen. Erzähle mir, wie schlimm es anderswo auch ist. Erzähle mir, solange es hungernde Kinder gibt, solange brauchst du dich nicht um die Tiere kümmern. Erzähle mir, dass du eh fast kein Fleisch mehr isst.

Steiermark Tierrechte

Advertisements

Jochen Krieger View All →

Tierrechtler, Autor, Musiker

1 Comment Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: