Advertisements

KLAGSDROHUNG VON STYRIA PIG GMBH

 

Styria Pig GmbH droht mit einer Anzeige wegen Einbruch und Sachbeschädigung.

Da bekommt man Material aus einer der größten Tierfabriken des Landes zugespielt und veröffentlicht dieses. Wochen später erhält eine Autohalterin ein Schreiben von den Anwälten der Styria Pig GmbH: eine Besitzstörungsklage sowie die Unterlassungskerklärung, mit der sie unterschreiben sollte, sie würde auf dem Grundstück der Styria Pig GmbH nie wieder parken oder es betreten. Da die Einzahlungsfrist viel zu knapp bemessen war, schaute die Dame persönlich in der Kanzlei der Anwälte vorbei. Dort wurde ihr folgendes gesagt: ihre Unterschrift sollte die Basis für eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft sein, aber man könne ihr einen Friedensvertrag anbieten: keine Tierschützer mehr in der Tierfabrik, und man würde von einer Anzeigen wegen Einbruchs und Sachbeschädigung absehen. Man wolle schließlich nicht, dass solche Bilder an die Öffentlichkeit gelangen. Die völlig eingeschüchterte Frau unterschrieb diese Unterlassungserklärung.

Wie die Dame es anstellen soll, Aktivisten von Recherchen abzuhalten, das ist eine gute Frage, eine zweite, wie der Inhalt dieses Friedensvertrages, der uns bis jetzt noch nicht schriftlich zu Gesicht gekommen ist, aussehen wird. Und: Warum hat man nicht gleich Anzeige erstattet, als angeblich in einer Tierfabrik der Styria Pig GmbH eingebrochen worden sein soll? Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf neue Post.

 

 

Im Video zu sehen: Ewig lange Gänge, die Muttersäue in Kastenstände eingepfercht. Elend wohin man sieht. Schweine sind Bewegungstiere.

 

Styria
Ferkel im Mülleimer bei Styria Pig Gmbh. Nicht nur Neugeborene sterben dort massenweise.

 

Styria Pig_Seite 1Styria Pig Seite 2 Styria Pig Seite 3

Gericht Steiermark

Advertisements

Jochen Krieger View All →

Tierrechtler, Autor, Musiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: